GG-Cup – Regeln 2017 / 2018

 

  1. Der GG-Cup ist eine freie Turnierserie für alle Dartspieler/innen. gespielt wird alle 3 Wochen, immer Freitags, Meldeschluss ist um 19.55 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr Gespielt wird im Saitensprung in Köln-Dellbrück. (Verschiebung sind möglich, z.B. durch Feiertage oder Veranstaltungen im Spiellokal. Die genauen Termine werden auf www.gentlemengeorge.de veröffentlicht.)

 

  1. Der GG-Cup beginnt im Dezember eines Jahres und endet mit dem Finale im November des Folgejahres.

 

  1. Der GG-Cup wird immer als Einzelturnier gespielt. Es wird auf mind. zwei Boards gespielt.

 

  1. Alle Teilnehmer/innen nehmen automatisch an der Wertung zum GG-Cup teil. Die Turnierleitung übernimmt ein beliebiges anwesendes Mitglied des DC Gentlemen George Köln.

 

  1. Der Spielmodus kann wahlweise variieren zwischen Single-KO, Doppel-KO oder Round Robin. In der Regel wird bis 12 Teilnehmer/innen Round Robin (Best of 3) mit anschließendem Doppel-KO, 8 Spieler/innen, (Best of 3) gespielt. Ab 13 Teilnehmer/innen wird Doppel-KO (Hauptrunde Best of 5, Gewinnerseite Best of 5, Verliererseite Best of 3) gespielt. Ab 33 Teilnehmer/innen wird Single-KO (Best of 5) gespielt. Es wird immer ein gemischtes Einzelturnier gespielt.

   

  1. Die Teilnahme an der Turnierserie ist für alle Spieler/innen offen. Die Spieler/innen müssen keinem Verein angehören.

 

  1. Das Startgeld beträgt für jede/n Teilnehmer/in 5 Euro. Von Startgeld werden an jedem Turnier 3 Euro pro Spieler/in ausgeschüttet. (1. Platz - 50%, 2. Platz - 30%, 3. Platz - 20%) Die restlichen 2 Euro pro Spieler/in gehen in einen Jackpot welcher beim Finalturnier ausgespielt wird.

 

  1. Damit ein Turnier in die Wertung des GG-Cup‘s einfließt müssen immer mind. 6 Spieler/innen mitspielen. (bei weniger als 6 Teilnehmern wird das Startgeld komplett wie folgt ausgespielt: 1. Platz - 50%, 2. Platz - 30%, 3. Platz - 20%)

 

  1. Punktewertung:

  

    (die Plätze 6.+8. sind nur gültig wenn diese ausgespielt werden)

 

Teilnehmerzahl

6-8

 9-16

 17-32

 33-64

>64

1. Platz

15

20

30

40

50

2. Platz

12

17

26

35

40

3. Platz

10

14

22

30

35

4. Platz

8

11

18

25

30

5. Platz

6

9

15

20

25

6. Platz

5

8

14

19

24

7. Platz

4

7

12

18

20

8. Platz

3

6

11

17

19

9. Platz

 

5

9

15

18

13. Platz

 

3

6

12

15

17. Platz

 

 

3

9

12

25. Platz

 

 

1

6

9

33. Platz

 

 

 

3

6

49. Platz

 

 

 

1

3

65. Platz

 

 

 

 

1

 

Für erzielte Bestleistungen erhalten die Spieler/innen folgende Sonderpunkte:

 

High Score (180):

 

2,0 Punkte

 

 

 

High Finishes:

101 - 140

2,0 Punkte

 

141 - 170

3,0 Punkte

 

 

 

Short Games:

16-18 Darts

2,0 Punkte

 

13-15 Darts

3,0 Punkte

 

10-12 Darts

4,0 Punkte

 

9 Darts

5,0 Punkte

                                                                                                                                                                                a

Die aktuelle Rangliste wird nach jedem Turnier auf der Homepage www.gentlemengeorge.de veröffentlicht.                  

 

  1. Für das Finalturnier qualifizieren sich die ersten 16 Spieler/innen der Rangliste nach dem letzten Turnier vor dem Finale. (Sollten Spieler/innen nicht teilnehmen können, so rückt die/der Nächstplatzierte nach) Bei Punktegleichheit entscheidet der Durchschnitt der Punkte je Teilnahme. (weniger Teilnahmen zum erreichen der Punkte = höhere Platzierung) Sollte auch dieser gleich sein, so entscheidet das Los über die Platzierung.

 

  1. Zur Qualifikation zum Finalturnier sind 5 Turnierteilnahmen nötig.

 

  1. Alle Spieler/innen erfahren auf unserer Homepage, www.gentlemengeorge.de, wer sich für das Finale qualifiziert hat..

      Die Teilnahme am Finale muss bis zum Freitag der Vorwoche von den Spieler/innen bestätigt werden.

      (Sollte diese Bestätigung nicht erfolgen wird ein/e Nachrücker/in eingeladen. Sollte jemand am Finaltag nicht erscheinen, so wird sein Preisgeld mit ausgespielt)

 

  1. Spieler/innen, die vorzeitig ein Turnier verlassen, erhalten kein Preisgeld und keine Punkte für die GG-Cup Turnierserie. Alle Spieler/innen verpflichten sich nach einer Niederlage ein Spiel nach Anweisung der Turnierleitung zu schreiben. (Der Verein Gentlemen George Köln behält sich vor Spieler welche sich nicht daran halten in Zukunft nicht mehr zum  GG-Cup zu zulassen)

 

  1. Beim Finalturnier wird Doppel-KO (Hauptrunde Best of 5, Gewinnerseite Best of 5, Verliererseite Best of 3) gespielt.

     

  1. Die Setzung der Spiele im Finale erfolgt nach den Platzierungen der Rangliste: Die ersten 8 Spieler/innen der Vorrunde werden beim Finalturnier gesetzt. Die restlichen Spieler/innen werden vor Ort dazu gelost.     

 

  1. Der vorhandene Jackpot wird beim Endturnier wie folgt aufgeteilt: Ca.70% als Antrittsgeld für die Plätze 1-16 der Vorrunde und ca. 30% Finalpreisgeld für die Plätze 1-7 des Finales. Die Höhe des Jackpots wird nach jedem Turnier auf der Homepage www.gentlemengeorge.de veröffentlicht.

 

  1. Mit der Anmeldung zu einem Turnier erkennen die Teilnehmer/innen diese Regeln an. Des Weiteren stimmen die Teilnehmer/innen automatisch einer Veröffentlichung des Namens, Vereins und eines evtl. Fotos in sämtlichen Medien (Internet, Presse, Funk, Fernsehen) im Zusammenhang mit dem GG-Cup zu.

 

  1. Der Vorstand des DC Gentlemen George behält sich das Recht vor, kurzfristig wichtige Änderungen der Regeln vorzunehmen.